Sie sind hier: Aktuelles » Bereichsentscheid 2015 in Esslingen

Bereichsentscheid 2015 in Esslingen

Rotes Kreuz sucht die besten Sanitäter   Jedes Jahr sucht das Deutsches Rote Kreuz (DRK) wieder die besten Sanitäter. Im Frühjahr beginnt der Leistungsvergleich der Bereitschaften mit Bereichsentscheiden. Einer dieser Entscheide fand in diesem Jahr in Esslingen statt. Am Samstag den 18.04. traten von 13 bis 16 Uhr neun Wettbewerbsgruppen aus Baden-Württemberg in der Innenstadt gegeneinander an.

An drei Stationen, in der Fußgängerzone am Athleteneck, in der Bahnhofstraße, bei der Kreissparkasse und vor dem Theater in der Strohstraße, mussten die DRK-Sanitäter praktische Einzelaufgaben lösen. Aber auch theoretische Kenntnisse waren gefragt. Am Kronenhof und beim Schelztorturm warteten Fragen aus dem Sanitätsdienst und dem Roten Kreuz auf die Teilnehmer.

Höhepunkt waren jedoch die beiden Gruppenaufgaben. Im Agneshof und beim Postmichelbrunnen waren die ganze Teams gefragt. Dort galt es, Notfallsituationen mit mehreren Verletzten erfolgreich zu bewältigen. Die öffentlichen Leistungsvergleiche sind nicht nur reine Wettbewerbe, sie zeigen der Bevölkerung auch den Ausbildungsstand der ehrenamtlichen Sanitäter. Die besten Gruppen aus den Bereichsentscheiden qualifizierten sich für den Landesentscheid in Blaubeuren im Sommer. Bei den Wettbewerben auf Bereichs-, Landes- und Bundesebene ermittelt das DRK unter den teilnehmenden Gruppen jedes Jahr die besten Sanitäter.

25. Mai 2015 17:48 Uhr. Alter: 3 Jahre