Sie sind hier: Aktuelles » Mot-Marsch des OV Esslingen nach Neuhausen ob Eck

Mot-Marsch des OV Esslingen nach Neuhausen ob Eck

Am Samstag, 11.06.2016 führten die Bereitschaften Esslingen und Zell-Berkheim gemeinsam einen Mot-Marsch mit 5 Fahrzeugen und 11 Teilnehmern durch.

Treffpunkt war morgens um 07.00 Uhr in der Unterkunft der Bereitschaft Esslingen. Nach einem gemeinsamen Frühstück gab es zunächst durch Dennis Sättele und Matthias Pfisterer eine theoretische Einführung in das Thema: Welche Regelungen der Straßenverkehrsordnung sind wichtig für uns? Wie werden die Autos jeweils beflaggt? Welche Richtgeschwindigkeiten und Fahrzeugabstände sind einzuhalten? Auch einige weitere wichtige Fragen mussten geklärt werden, z.B. Wer hat welchen Führerschein und darf welches Fahrzeug führen? Nachdem die Teilnehmer bestens über ihre Aufgaben informiert waren, ging es um 08.00 Uhr los. Unsere Route führte uns über Metzingen, Reutlingen und Sigmaringen nach Neuhausen ob Eck. Unterwegs wurde an mehreren Stellen ein technischer Halt eingelegt, damit der Zustand der Fahrzeuge überprüft werden und die Fahrer wechseln bzw. sich erholen konnten. Unser Marschziel erreichten wir um 13.00 Uhr, wo wir auf einem Parkplatz von der Vorsitzenden unseres Ortsvereins, Margit Schmidt-Rieger, herzlich empfangen wurden. Nach einem gemeinsamen Mittagessen ging es wieder zurück nach Esslingen. Dort angekommen wurde der Ablauf des Mot-Marsch nachbesprochen und alle waren sich einig, dass dies spätestens in einem Jahr wieder wiederholt werden muss. Die Teilnehmer konnten nicht nur fachlich viel dazulernen, sondern hatten in der Gemeinschaft auch jede Menge Spaß!

Ein Dank an dieser Stelle an Dennis Sättele und Matthias Pfisterer, die sehr viel Zeit für die Planung dieses Tages aufgebracht haben!

 

S. Lehner / Bereitschaft Zell-Berkheim

12. Juni 2016 14:11 Uhr. Alter: 2 Jahre